Techniker / Fachwirte - Einkauf / Fachwirt

Einkauf / Fachwirt IHK Akademie Schwaben Weiterbildung GmbH Augsburg Einkauf / Fachwirt

Termine / Dauer

Unterrichtsform: Berufsbegleitend
Termine:
Beginn:

samstags 07:30 bis 14:00 Uhr
sowie eine Vollzeitwoche

Dauer:

610 Std.

Preis

EUR 3.690,-

Voraussetzungen

1. Zur Prüfung ist zugelassen, wer
a) eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten dreijährigen kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis oder
b) einem mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis
oder
c) eine mindestens fünfjährige Berufspraxis nachweist.

2. Die Berufspraxis nach Absatz 1 muss inhaltlich wesentliche Bezüge zu den genannten Aufgaben haben.
3. Abweichend von Absatz 1 ist zur Prüfung zuzulassen, wer durch Vorlage von Zeugnissen oder auf andere Weise glaubhaft macht, Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten (berufliche Handlungsfähigkeit) erworben zu haben, die die Zulassung zur Prüfung rechtfertigt.

Schulinformation

Bitte warten, Karte wird geladen
Veranstaltungsort und Informationen des Kursanbieters:

IHK Akademie Schwaben Weiterbildung GmbH Augsburg

Werner-von-Siemens-Straße 6
86159 Augsburg

Tel: 0821 3162300

Homepage


Beschreibung:

Unter dem Dach der IHK Schwaben wurde eine "Akademie für alle" geschaffen. Mit dem differenzierten Weiterbildungsangebot der Veranstaltungsbereiche

•Technik
•Wirtschaft
•Bereichsübergreifend

kann sich ein Auszubildender bis zum Topmanager entwickeln. Die berufliche Weiterbildung hat in Schwaben eine lange Tradition.

Erste Lehrgänge zum Industriemeister wurden bereits Ende der 50er Jahre angeboten. Seit 1971 wird das Weiterbildungsangebot gezielt erweitert. Inzwischen bietet die IHK Akademie Schwaben ortsnah Weiterbildung "aus der Praxis für die Praxis" an elf Standorten in Schwaben an.

Jährlich nutzen ca. 17.500 Teilnehmer das umfassende Bildungsangebot von mehr als 1.800 Veranstaltungen. Überwiegend aus der betrieblichen Praxis kommen die ca. 730 Dozenten, die u. a. in Seminaren pädagogisch didaktisch auf ihre Aufgabe vorbereitet werden.

Ablauf der Weiterbildung, Rahmenbedingungen, Inhalte

Interne und externe Einkaufsbedarfe ermitteln: Beschaffungs- und Absatzmärkte beobachten, analysieren und Entwicklungen prognostizieren – Bedarfe an Gütern und Dienstleistungen ermitteln
Einkaufsstrategien entwickeln und umsetzen: Einkaufsstrategien aus den Vorgaben der Unternehmenspolitik sowie externen Einflussgrößen ableiten – Einkaufsmarketing durch Einsatz verschiedener Instrumente gestalten – Einkaufsprozesse optimieren und dokumentieren
Lieferanten-, Risiko- und Qualitätsmanagement gestalten: Lieferantenbeziehungen entwickeln und pflegen – Strategien für das Risiko- und Qualitätsmanagement entwickeln und umsetzen
Einkaufsprozesse vorbereiten und realisieren: Nationale und internationale Ausschreibungen und Anfragen gestalten – Angebote prüfen und vergleichen – Einkaufs- und Vertragsverhandlungen durchführen und abschließen - Einkaufscontrolling durchführen: Beschaffungsrelevante Planungen durchführen – Ziele definieren und Zielerreichung überwachen
Kommunikation, Führung und Zusammenarbeit: situationsgerechtes Präsentieren – Einsatz von Präsentationstechniken – Personalauswahl und –rekrutierung – Personaleinsatz – Führungsmethoden – Planen und Durchführen der Berufsausbildung – Personalentwicklung – Arbeits- und Gesundheitsschutz

Kontakt

IHK Akademie Schwaben Weiterbildung GmbH Augsburg

Werner-von-Siemens-Straße 6
86159 Augsburg
Bayern
Deutschland

Tel: 0821 3162300
Homepage

Servicezeiten

Mo. - Do. 08.00 bis 17.00 Uhr
Fr. 08.00 bis 15.00 Uhr

Ihr Ansprechpartner

Susanne Kirmayer
Tel: 0821 / 3162-412

Kontakt aufnehmen kostenloser Rückrufservice

Video

Video zum Kurs

Downloads & Links

gratis Info anfordern