Techniker / Fachwirte - Technischer Betriebswirt / IHK geprüft

Technischer Betriebswirt / IHK geprüft IHK Akademie Schwaben Weiterbildung GmbH Lindau Technischer Betriebswirt / IHK geprüft

Termine / Dauer

Unterrichtsform: Vollzeit, Berufsbegleitend
Termine:
Beginn:

Vollzeit:
montags bis freitags
08:00 bis 15:00 Uhr
3 Abschnitte/632 UStd.
EUR 3.670,-

berufsbegleitend:
samstags 08:00 bis 14:30 Uhr
zusätzlich ca. 25 Freitagabende 18:00 bis 21:15 Uhr
zusätzlich bis zu 20 Vollzeittage
5 Abschnitte/676 UStd.
EUR 3.990,-

Voraussetzungen

Der besondere Charakter dieser Weiterbildung liegt in erster Linie in der zielgruppenspezifischen Ausrichtung. Das bedeutet für Sie, dass Qualifikationen aus den fachrichtungsübergreifenden Schwerpunkten der Industriemeisterprüfung "Kostenbewusstes Handeln" und "Zusammenarbeit im Betrieb" vorausgesetzt werden.
Zusätzlich verfügen Sie über einschlägige betriebs-, fertigungs-, produktions- und/oder verfahrenstechnische Kenntnisse und Fertigkeiten.

Daraus ergeben sich die Zulassungsvoraussetzungen, die Sie für den Geprüften Technischen Betriebswirt mitbringen müssen.

Der Geprüfte Technische Betriebswirt ist eine qualifizierte Aufstiegsweiterbildung für

- Industriemeister
- andere vergleichbare technische Meister
- Industrietechniker
- Staatlich anerkannte Techniker
- Technische Fachwirte
- Staatlich anerkannte Ingenieure mit wenigstens zweijähriger einschlägiger Berufspraxis, die eines Geprüften Technischen Betriebswirtes dienlich ist.

Bitte beachten Sie, dass kaufmännische Vorkenntnisse entsprechend den neugeordneten Industriemeistern erwartet werden. Für alle anderen Meister, Techniker und Ingenieure wird das (Online-)Training "Grundkenntnisse der Betriebswirtschaftslehre" empfohlen.

Sie können aber auch zur Prüfung zugelassen werden, wenn Sie durch Vorlage von Zeugnissen oder auf andere Weise glaubhaft machen, dass Sie vergleichbare Kenntnisse und Erfahrungen erworben haben, die eine Zulassung zur Prüfung rechtfertigen.
Technische Voraussetzungen
Ein Teil der Lerninhalte wird von den Teilnehmern begleitend zum Präsenzunterricht via Online-Trainings erarbeitet. Zur Nutzung der Online-Lerninhalte ist ein Internetanschluss mit mindestens ISDN, besser DSL erforderlich.

Schulinformation

Bitte warten, Karte wird geladen
Veranstaltungsort und Informationen des Kursanbieters:

IHK Akademie Schwaben Weiterbildung GmbH Lindau

Uferweg 9
88131 Lindau (Bodensee)

Tel: 08382 / 9383-77

Homepage


Beschreibung:

Unter dem Dach der IHK Schwaben wurde eine "Akademie für alle" geschaffen. Mit dem differenzierten Weiterbildungsangebot der zwei Geschäftsbereiche:

Geschäftsbereich Technik
(Qualifizierte Weiterbildung vom Facharbeiter bis zum Ingenieur)
Geschäftsbereich Wirtschaft
(Für die Karriere - vom Einsteiger bis zum Spezialisten)

kann sich ein Auszubildender bis zum Topmanager entwickeln.

Der erfolgreiche Abschluss der öffentlich-rechtlichen Prüfung als Industriemeister, Fachwirt, Betriebswirt etc. ist mit einer Hochschulzulassung verbunden.

Wir ermöglichen im Rahmen der IHK-Wissensgarantie eine unentgeltliche erneute Teilnahme am Praxisstudium, sollte die Prüfung einmalig nicht bestanden werden.

Unterkunft:

Homepage Unterkunft

Ablauf der Weiterbildung, Rahmenbedingungen, Inhalte

Der Lehrgang gliedert sich in zwei große Themenbereiche:

1. Wirtschaftliches Handeln und betrieblicher Leistungsprozess:
Aspekte der allgemeinen Volks- und Betriebswirtschaftslehre: Wirtschaftssysteme - Volkswirtschaftlicher Kreislauf - Marktformen und Preisbildung - Europäische Union - Standort- und Rechtsformwahl - Sozioökonomische Aspekte
Rechnungswesen: Finanzbuchhaltung - Bilanzierungsgrundsätze - Kosten- und Leistungsrechnung - Kostenrechnungssysteme - Unternehmensbezogene Steuern
Finanzierung und Investition: Finanzwirtschaftliche Prozesse - Investitionsrechnungen - Nutzwertrechnungen - Optimaler Ersatzzeitpunkt von Wirtschaftsgütern - Finanzierungsformen und Finanzpläne
Material-, Produktions-, und Absatzwirtschaft: Analyse der Marktsituation - Marketinginstrumente - Produktlebenszyklus - Gewerblicher Rechtsschutz - Einkaufspolitik und Beschaffungsprozesse - Rechtliche Möglichkeiten im Ein- und Verkauf - Materialfluss- und Lagersysteme - Logistikkonzepte - Produktionsplanungs- und Steuerungssysteme - Produktions- und Organisationstypen der Fertigung

2. Management und Führung
Organisation und Unternehmensführung: Planungskonzepte - Organisationsentwicklung - Projektmanagement und persönliche Planungstechniken - Integrative Managementsysteme - Moderations- und Präsentationstechniken
Personalmanagement: Personalplanung und -beschaffung - Personalentwicklung und -beurteilung - Personalentlohnung - Personalführung - Arbeits- und Sozialrecht - Beteiligungsrechte der Arbeitnehmer
Information- und Kommunikationstechniken: Datensicherung, Datenschutz und Datenschutzrecht - Auswahl von IT-Systemen - Einführung von Anwendersoftware - Übergreifende IT-Systeme - Kommunikationsnetze und -systeme.

Kernstück der Prüfung ist eine Projektarbeit. Hier soll der angehende Geprüfte Technische Betriebswirt die Fähigkeit unter Beweis stellen, dass er komplexe, praxisorientierte Problemstellungen an der Schnittstelle der technischen und kaufmännischen Funktionsbereiche im Betrieb erfassen, darstellen, beurteilen und lösen kann. Die Themenstellung erfolgt auf Vorschlag des Studierenden. Oft sind es reale Problemstellungen seines Betriebes, für die er praxisnah einen Lösungsvorschlag erarbeitet.
Auf der Grundlage der Projektarbeit, für die 30 Tage Bearbeitungszeit vorgesehen ist, wird ein Fachgespräch geführt. In ihm sollen die Lösungsansätze der Projektarbeit präsentiert werden. Anschließend werden sie vertiefend hinterfragt sowie Alternativen diskutiert.

Bildungstipp - Das können Sie mit Ihrem Beruf noch alles machen

Bildungstipp

Sie können sich mit weiterführenden Fortbildungen in Ihrem Beruf, bis zu einem Hochschulstudium weiterbilden, diese präsentieren wir Ihnen hier im individuell zusammengestellten Bildungstipp:

Meisterschulen / Meisterkurse

Techniker / Fachwirte

Kontakt

IHK Akademie Schwaben Weiterbildung GmbH Lindau

Uferweg 9
88131 Lindau (Bodensee)
Bayern
Deutschland

Tel: 08382 / 9383-77
Homepage

Servicezeiten

Mo. - Do. von 08.00 - 17.00 Uhr
Fr. von 08.00 - 15.00 Uhr

Ihr Ansprechpartner

Anita Vos
Tel: 08382 / 9383-77

Kontakt aufnehmen kostenloser Rückrufservice

Video

Video zum Kurs

Downloads & Links

gratis Info anfordern

Bildungstipp - Das können Sie mit Ihrem Beruf noch alles machen

Bildungstipp

Sie können sich mit weiterführenden Fortbildungen in Ihrem Beruf, bis zu einem Hochschulstudium weiterbilden, diese präsentieren wir Ihnen hier im individuell zusammengestellten Bildungstipp:

Meisterschulen / Meisterkurse

Techniker / Fachwirte