Meisterschulen / Meisterkurse - Augenoptikermeisterkurs bei Optonia

Augenoptikermeisterkurs bei Optonia OPTONIA - Private Fachschule für Augenoptik und Optometrie Augenoptikermeisterkurs bei Optonia

Termine / Dauer

Unterrichtsform: Teilzeit, Vollzeit
Termine:
14.09.2021 - 12.05.2023, Diez - Teilzeit
18.01.2022 - 10.11.2022, Diez - Vollzeit
Beginn:

Optometrist HWK - Kurs Start 2021 (bei erreichen der Mindestteilnehmeranzahl)

Dauer:

Der Vollzeitkurs dauert ca. 11 Monate mit Ferienanteilen.
Der Teilzeitkurs dauert ca. 20 Monate und gliedert sich in 18 Präsenzwochen.

Zusätzlich zu den Präsenzzeiten werden die Themen auf der Lernplattform Moodle erarbeitet bzw. vertieft.
(Tipp: Reduzieren Sie die wöchentliche Arbeitszeit auf ca. 30 Stunden, um Zeit für das Lernen zu Hause zu gewinnen.)

Preis

Vollzeitkurs: alle Teile, Preis Einmalzahlung 10.230,-€; Ratenzahlung 10.700,-€ (1.Rate 3.590,-€, 9 mtl. Raten zu 790,-€)
Vollzeitkurs: Teile I + II, Preis Einmalzahlung 8.920,-€; Ratenzahlung 9.330,-€ (1.Rate 2.409,-€, 9 mtl. Raten zu 760,-€)
Vollzeitkurs: Teile I, II + III, Preis Einmalzahlung 10.000,-€; Ratenzahlung 10.480,-€ (1.Rate 3.370,-€, 9 mtl. Raten zu 790,-€)
Vollzeitkurs: Teile I, II + IV, Preis Einmalzahlung 9.130,-€; Ratenzahlung 9.540,-€ (1.Rate 2.700,-€, 9 mtl. Raten zu 760,-€)

Teilzeitkurs: alle Teile, Preis Ratenzahlung 9.960,-€ (20 mtl. Raten zu 498,-€)
Teilzeitkurs: Teile I + II, Preis Ratenzahlung 8.700,-€ (20 mtl. Raten zu 435,-€)
Teilzeitkurs: Teile I, II + III, Preis Ratenzahlung 9.780,-€ (20 mtl. Raten zu 489,-€)
Teilzeitkurs: Teile I, II + IV, Preis Ratenzahlung 8.900,-€ (20 mtl. Raten zu 445,-€)

In jedem Fall ist einmalig eine Anmeldegebühr i.H.v. 200,-€ zu zahlen (Bei Anmeldung zu einem unserer Meisterkurse innerhalb der ersten
12 Monate nach bestehen der Gesellenprüfung oder innerhalb der ersten 12 Monate nach der Teilnahme an einem unserer Seminare, schenken
wir Ihnen die Anmeldegebühr.)

(Preise gelten für Anmeldungen ab dem 01.10.2020)

Alle Meisterkurse sind durch das Aufstiegs-Bafög förderbar - Meister machen zum viertel Preis!!
Berechnungsbeispiel für Meisterbafög:

Kurskosten - Vollzeit alle Teile, Einmalzahlung: 10.230,-€ --> Bafögerlass bei bestandener Prüfung (75%): 7.673,- € --> Eigenanteil Kursgebühr bei Rückzahlung nur noch 2.558,- € zzgl. Zinsen kfw-Kredit (Rückzahlung beginnt nach 2 Jahren mit mindestens 128,-€ pro Monat)

Unterhaltsbedarf - Beitrag zum Lebensunterhalt für Teilnehmende (Vollzeit) bis zu 892,-€ zzgl. Aufschlag für Verheiratete/Verpartnerte, Aufschlag je Kind und Kinderbetreuungskosten für Alleinerziehende --> Bafögerlass 100%

Außerdem wird der Aufstieg zum Meister in vielen Bundesländern per Auftiegs- oder Meisterbonus gefördert. Informieren lohnt!!!

Aufstiegs-BAföG 75% Förderung abfassen!

Beispielrechnung:
Kurs- und Prüfungsgebühren: 10230 €
- 50% staatlicher Zuschuss: 5115 €
= 50% Darlehen: 5115 €
- 50% Darlehenserlass bei Bestehen der Prüfung: 2557 €
verbleibendes Restdarlehen:
2558 € -> 75% Ersparnis!
Berechnungsbeispiel für Meisterbafög:

Kurskosten - Vollzeit alle Teile, Einmalzahlung: 10.230,-€ --> Bafögerlass bei bestandener Prüfung (75%): 7.673,- € --> Eigenanteil Kursgebühr bei Rückzahlung nur noch 2.558,- € zzgl. Zinsen kfw-Kredit (Rückzahlung beginnt nach 2 Jahren mit mindestens 128,-€ pro Monat)

Unterhaltsbedarf - Beitrag zum Lebensunterhalt für Teilnehmende (Vollzeit) bis zu 892,-€ zzgl. Aufschlag für Verheiratete/Verpartnerte, Aufschlag je Kind und Kinderbetreuungskosten für Alleinerziehende --> Bafögerlass 100%


Außerdem wird der Aufstieg zum Meister in vielen Bundesländern per Auftiegs- oder Meisterbonus gefördert. Informieren lohnt!!!

Voraussetzungen

Die Handwerksordnung lässt Ihnen verschiedene Möglichkeiten um die Zulassungsvoraussetzungen zum Augenoptikermeister zu erfüllen:
• Sie müssen keine mehrjährige Tätigkeit als Geselle nachweisen.
• Sie können sich direkt nach der bestandenen Gesellenprüfung zum Meisterkurs anmelden.

Ausnahme: Sollte kein einschlägiger Berufsabschluss vorliegen, müssen Sie eine mehrjährige Berufstätigkeit in dem Handwerk nachweisen, in dem Sie die Meisterprüfung ablegen wollen.

Schulinformation

Bitte warten, Karte wird geladen
Veranstaltungsort und Informationen des Kursanbieters:

OPTONIA - Private Fachschule für Augenoptik und Optometrie

Bildungspark GmbH

Wilhelm-von-Nassau-Park 8
65582 Diez

Tel: 06432 / 936676-0

Homepage


Beschreibung:

Das Angebot reicht von Meisterkursen in Vollzeit oder Teilzeit bis zu Fachschulstudiengängen in Vollzeitform. Die Studierenden werden so zu Augenoptikermeistern und / oder staatlich anerkannten Augenoptikern ausgebildet. Darüber hinaus bietet Optonia regelmäßig Seminare zu verschiedenen augenoptischen Themen an. (z.B. Augenglasbestimmung, Kontaktlinsenanpassung, Funktionaloptometrie, Werkstatt etc.)
Seit 2014 bieten wir unseren Schüler ein zusätzliches Lern-Angebot über die Lernplattform "Moodle". Lerninhalte sind hier noch einmal dargestellt und können mit vielfältigen Testen kontrolliert werden.

Parkplätze:

Wir bieten einen großen Parkplatz (direkt an der Fachschule) für ca. 90 Auto's an. Das Parken ist für Schüler kostenfrei. Auch vor den Wohngebäuden (Apartments) sind ausreichend Parkplätze vorhanden.

Zusätzliche Informationen zum Veranstaltungsort:

Die Fachschule Diez liegt verkehrsgünstig an der A3 zwischen Köln und Frankfurt. Wir sind auch über eine schnelle ICE-Strecke von Montabaur oder Limburg-Süd erreichbar. Diez an der Lahn gehört seit Jahren zum Ferien-Ausflugsgebiet Esterau. In der direkten Nähe liegt der sauberste Freizeitsee Deutschlands, Joggingstrecken, ein Kletterwald und ein DFB-Kleinfeld-Fußballplatz (direkt an der Fachschule).

Unterkunft:

Auf dem Campus mit 22 000qm befindet sich das Hauptgebäude (die Fachschule) und 3 Wohngebäude für über 70 Studierende. Die Apartments sind ausgestattet mit Bett, Schrank, Schreibtisch, Singleküche, Dusche und WC. Die Apartments sind zwischen 19 und 40 qm groß und kosten inklusive der Nebenkosten ca. € 233,- bis € 454,-

Hinzu kommen Ruhe für konzentriertes Lernen und Arbeiten, aber auch ein naturnahes Sport- und Freizeitangebot. Deutschlands sauberster Freizeitsee, Joggingstrecken im nahen Erholungsgebiet, Kletterwald, Radtouren an der Lahn oder Ahr, Skaterpark, Tennisplätze, Eissporthalle, Hallenbad und vieles mehr.........

Homepage Unterkunft

Ablauf der Weiterbildung, Rahmenbedingungen, Inhalte

Vollzeit-Ausbildung (11 Monate) Teil 1,2,3 und 4 und Teilzeit-Ausbildung ( 20 Monate) Teil 1,2,3 und 4

Der Meisterkurs Augenoptik erfolgt in Vollzeitunterricht über die Dauer von 11 Monaten. Unterstützend für das Lernen zu Hause, wird die Lernplattform "Moodle" in die Ausbildung integriert. Für interessierte Schüler bieten besondere Seminare zu den Themen Kontaktlinsenanpassung, Vergrößernde Sehhilfen Anpassung, Ortho-Keratologie, etc. an. Auch Förderkurse zu den täglichen Unterrichtsthemen helfen im schulischen Alltag weiter.
Die Prüfung zum / zur Augenoptikermeister/in erfolgt zeitnah nach der Ausbildungsphase.

Die Vollzeit-Ausbildung beginnt jährlich im Januar und August, Teilzeit jährlich im April und September.

Teilzeit-Ausbildung (20 Monate) Teil 1,2,3 und 4
Der Teilzeitkurs Augenoptik erfolgt in über 50% Präsenzzeit an der Optonia und in Heimstudium. Unterstützend für das Eigenstudium wird die Lernplattform "Moodle" in die Ausbildung integriert. Die Prüfung zum / zur Augenoptikermeister/in erfolgt zeitnah nach der Ausbildungsphase. Abgenommen wird die Prüfung von der Meisterprüfungskommission für das Augenoptikerhandwerk der Handwerkskammer Koblenz.

Seminare im Bereich Refraktion, Kontaktlinsenanpassung und Werkstatt

Kontakt

OPTONIA - Private Fachschule für Augenoptik und Optometrie

Wilhelm-von-Nassau-Park 8
65582 Diez
Rheinland-Pfalz
Deutschland

Tel: 06432 / 936676-0
Homepage

Servicezeiten

Montag bis Freitag von 8:00 bis 16:00 Uhr

Ihr Ansprechpartner

Nicole Plaug
Tel: 06432 / 936676-0

Kontakt aufnehmen kostenloser Rückrufservice

Video

Video zum Kurs

Downloads & Links

gratis Info anfordern