Meisterschulen / Meisterkurse - Feinwerkmechanikermeister(in)

Feinwerkmechanikermeister(in) Metallfachschule Hessen Feinwerkmechanikermeister(in)

Termine / Dauer

Unterrichtsform: Vollzeit
Termine:
Beginn:

Unser Meistervorbereitungslehrgang findet jährlich von Juli - Dezember statt.

Dauer:

In 6 Monaten bereiten wir Sie optimal auf die Meisterprüfung in den Teilen I bis IV vor.

Voraussetzungen

Die Handwerksordnung lässt Ihnen verschiedene Möglichkeiten um die Zulassungsvoraussetzungen zum Feinwerkmechanikermeister zu erfüllen:
• Sie müssen keine mehrjährige Tätigkeit als Geselle nachweisen.
• Sie können sich direkt nach der bestandenen Gesellenprüfung zum Meisterkurs anmelden.

Ausnahme: Sollte kein einschlägiger Berufsabschluss vorliegen, müssen Sie eine mehrjährige Berufstätigkeit in dem Handwerk nachweisen, in dem Sie die Meisterprüfung ablegen wollen.

Schulinformation

Bitte warten, Karte wird geladen
Veranstaltungsort und Informationen des Kursanbieters:

Metallfachschule Hessen

Ludwig-Erhard-Straße 20
61440 Oberursel

Tel: 06171 / 8830350

Homepage


Beschreibung:

In schwierigen Zeiten globaler Vernetzung mit Billiglohnländern erkennen wieder viele den Wert guter Ausbildung und den damit verbundenen Qualitätsbegriff deutscher Fertigung.

Der Fachverband Metall Hessen widmet sich dem Thema Bildung mit den Schwerpunkten Ausbildung und Weiterbildung mit seiner eigenen Metallfachschule Hessen bereits über Jahrzehnte..
Die Metallfachschule Hessen hält mit ihrer Meisterausbildung, Seminarreihen und Lehrgängen ein großes Dienstleistungsspektrum für die Betriebe des hessischen Metallhandwerkes vor.
Schwerpunkte der Metallfachschule Hessen sind die Meisterausbildungen für das Metallbauer-, Feinwerkmechaniker- und Landmaschinenmechaniker-Handwerk,
Schweißerausbildung nach DIN EN ISO 9606 in WIG, MAG und E für Stahl, Edelstahl und Aluminium
Seminare für Schließ- und Sicherungstechnik
Seminare für Edelstahl und Befestigungstechnik
Seminare für Geländer und Umwehrungen
Lehrgang u. Prüfung „Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten im Metallhandwerk“ sowie
Umschulungen für Metallbauer und Zerspanungsmechaniker

Bildungstipp - Das können Sie mit Ihrem Beruf noch alles machen

Bildungstipp

Sie können sich mit weiterführenden Fortbildungen in Ihrem Beruf, bis zu einem Hochschulstudium weiterbilden, diese präsentieren wir Ihnen hier im individuell zusammengestellten Bildungstipp:

Meisterschulen / Meisterkurse

Kontakt

Metallfachschule Hessen

Ludwig-Erhard-Straße 20
61440 Oberursel
Hessen
Deutschland

Tel: 06171 / 8830350
Homepage

Ihr Ansprechpartner

Grit Lützkendorf
Tel: 06171 / 8830350

Kontakt aufnehmen kostenloser Rückrufservice

Video

Video zum Kurs

Downloads & Links

Info Material gratis Info anfordern

Bildungstipp - Das können Sie mit Ihrem Beruf noch alles machen

Bildungstipp

Sie können sich mit weiterführenden Fortbildungen in Ihrem Beruf, bis zu einem Hochschulstudium weiterbilden, diese präsentieren wir Ihnen hier im individuell zusammengestellten Bildungstipp:

Meisterschulen / Meisterkurse