Meisterschulen / Meisterkurse - Informationstechnikermeister(in)

Informationstechnikermeister(in) Bundestechnologie-zentrum für Elektro- und Informationstechnik e.V. (BFE-Oldenburg) Informationstechnikermeister(in)

Termine / Dauer

Unterrichtsform: Vollzeit
Termine:
01.12.2021 - 30.11.2022, Oldenburg (Oldenburg) - Vollzeit Online anmelden
01.12.2022 - 30.11.2023, Oldenburg (Oldenburg)
Dauer:

12 Monate (1700 Unterrichtsstunden)

Preis

14.290 Euro zzgl. Lernmittelgebühren, Prüfungsgebühren und Prüfungszusatzkosten.

Aufstiegs-BAföG 75% Förderung abfassen!

Beispielrechnung:
Kurs- und Prüfungsgebühren: 14290 €
- 50% staatlicher Zuschuss: 7145 €
= 50% Darlehen: 7145 €
- 50% Darlehenserlass bei Bestehen der Prüfung: 3572 €
verbleibendes Restdarlehen:
3573 € -> 75% Ersparnis!

Voraussetzungen

Die Handwerksordnung lässt Ihnen verschiedene Möglichkeiten um die Zulassungsvoraussetzungen zum Informationstechnikermeister zu erfüllen:
• Sie müssen keine mehrjährige Tätigkeit als Geselle nachweisen.
• Sie können sich direkt nach der bestandenen Gesellenprüfung zum Meisterkurs anmelden.

Ausnahme: Sollte kein einschlägiger Berufsabschluss vorliegen, müssen Sie eine mehrjährige Berufstätigkeit in dem Handwerk nachweisen, in dem Sie die Meisterprüfung ablegen wollen.

Schulinformation

Bitte warten, Karte wird geladen
Veranstaltungsort und Informationen des Kursanbieters:

Bundestechnologie-zentrum für Elektro- und Informationstechnik e.V. (BFE-Oldenburg)

Donnerschweer Straße 184
26123 Oldenburg (Oldenburg)

Tel: 0441 / 34092-0

Homepage


Beschreibung:

Das BFE ist der größte Bildungsdienstleister der Elektrobranche in Deutschland und zieht als Bundestechnologiezentrum jedes Jahr Teilnehmer aus der gesamten Republik ins niedersächsische Oldenburg.

Deutschlandweit einmalig ist das umfassende Ausbildungsangebot zum Meister über alle fünf Schwerpunkte. Seit seiner Gründung 1947 hat das BFE bis heute mehr als 26.000 Meister ausgebildet.

Parkplätze:

Kostenlose Parkplätze befinden sich direkt hinter dem BFE.

Zusätzliche Informationen zum Veranstaltungsort:

Als Bundestechnologiezentrum zieht das BFE schon seit mehr als sechs Jahrzehnten Meisterschüler aus der ganzen Republik nach Oldenburg. Die Universitätsstadt Oldenburg ist nach Hannover und Braunschweig die drittgrößte Stadt Niedersachsens und weiterhin auf Wachstumskurs. Die Bewohner lieben ihren Wochenmarkt, ihr Fahrrad und die große Fußgängerzone im Stadtkern. Außerdem haben sie immer etwas vor – zum Beispiel ein internationales Filmfestival, den Kultur-Sommer oder ihr Stadtfest. Ebenfalls reizvoll ist Oldenburgs Lage auf der Landkarte: Mit dem Auto ist man in 20 Minuten am Meer, Bremen liegt 40 Kilometer Luftlinie weiter östlich und in die andere Richtung ist Holland nicht weit.

Unterkunft:

Vom Zimmer zur Untermiete über die WG bis hin zu der Einliegerwohnung mit eigenem Zugang – das BFE kann auf ein ausgereiftes Portfolio zugreifen. Das Preisspektrum reicht von 210 bis 390 Euro Warmmiete im Monat.

Bitte bedenken Sie: Günstiger und zentral gelegener Wohnraum ist in der Universitätsstadt Oldenburg gefragt. Der beste Zeitpunkt für die Suche ist daher direkt nach der Anmeldung zum Lehrgang. Als Ansprechpartnerin hilft Ihnen Kathrin Kröger unter 0441 34092-340 gerne bei allen Fragen rund um die Unterkunft.

Homepage Unterkunft

Ablauf der Weiterbildung, Rahmenbedingungen, Inhalte

Für diese Fachrichtung bieten wir auch Teil 1 und Teil 2 in Vollzeit an. Die Termine erfahren Sie unter www.bfe-meister.de/information.

Bildungstipp - Das können Sie mit Ihrem Beruf noch alles machen

Bildungstipp

Sie können sich mit weiterführenden Fortbildungen in Ihrem Beruf, bis zu einem Hochschulstudium weiterbilden, diese präsentieren wir Ihnen hier im individuell zusammengestellten Bildungstipp:

Meisterschulen / Meisterkurse

Weiterbildung

Kontakt

Bundestechnologie-zentrum für Elektro- und Informationstechnik e.V. (BFE-Oldenburg)

Donnerschweer Straße 184
26123 Oldenburg (Oldenburg)
Niedersachsen
Deutschland

Tel: 0441 / 34092-0
Homepage

Servicezeiten

Sie erreichen uns persönlich montags - donnerstags von 7:30 – 16:00 Uhr und freitags von 7:30 – 15:00 Uhr.

Ihr Ansprechpartner

Claudia Nichau
Tel: 0441 / 34092-131

Kontakt aufnehmen kostenloser Rückrufservice zur Online-Anmeldung

Video

Video zum Kurs

Downloads & Links

gratis Info anfordern

Bildungstipp - Das können Sie mit Ihrem Beruf noch alles machen

Bildungstipp

Sie können sich mit weiterführenden Fortbildungen in Ihrem Beruf, bis zu einem Hochschulstudium weiterbilden, diese präsentieren wir Ihnen hier im individuell zusammengestellten Bildungstipp:

Meisterschulen / Meisterkurse

Weiterbildung