Meisterschulen / Meisterkurse - Parkettlegermeister

Parkettlegermeister Innung Parkett und Fußbodentechnik Nordost Parkettlegermeister

Termine / Dauer

Unterrichtsform: Teilzeit, Berufsbegleitend
Termine:

Voraussetzungen

Die Handwerksordnung lässt Ihnen verschiedene Möglichkeiten um die Zulassungsvoraussetzungen zum Parkettlegermeister zu erfüllen:
• Sie müssen keine mehrjährige Tätigkeit als Geselle nachweisen.
• Sie können sich direkt nach der bestandenen Gesellenprüfung zum Meisterkurs anmelden.

Ausnahme: Sollte kein einschlägiger Berufsabschluss vorliegen, müssen Sie eine mehrjährige Berufstätigkeit in dem Handwerk nachweisen, in dem Sie die Meisterprüfung ablegen wollen.

Schulinformation

Bitte warten, Karte wird geladen
Veranstaltungsort und Informationen des Kursanbieters:

Innung Parkett und Fußbodentechnik Nordost

Jupiterstraße 25
06118 Halle

Tel: 0345 /2023833

Homepage


Zusätzliche Informationen zum Veranstaltungsort:

Für Teil II Fachtheorie BTZ der Handwerkskammer Berlin Mehringdamm 14 10961 Berlin Für Teil I Fachpraxis BIZWA Wandlitzer Chaussee 41 16321 Bernau

Kontakt

Innung Parkett und Fußbodentechnik Nordost

Jupiterstraße 25
06118 Halle
Sachsen-Anhalt
Deutschland

Tel: 0345 /2023833
Homepage

Servicezeiten

Wir sind persönlich für sie erreichbar in der Zeit von 09.00 - 15.00 Uhr.

Ihr Ansprechpartner

Weiterbildungsberatung
Tel: 0345 / 2023833

Kontakt aufnehmen kostenloser Rückrufservice

Video

Video zum Kurs

Downloads & Links

gratis Info anfordern