Meisterschulen / Meisterkurse - Teil 3 für alle Meisterberufe

Teil 3 für alle Meisterberufe Kreishandwerkerschaft Fulda Teil 3 für alle Meisterberufe

Termine / Dauer

Unterrichtsform: Teilzeit, Vollzeit, Online Learning
Termine:
05.09.2022 - 19.10.2021, Fulda - Vollzeit Online anmelden
27.10.2022 - 18.02.2023, Fulda - Teilzeit
30.01.2023 - 17.03.2022, Fulda - Vollzeit
22.05.2023 - 05.07.2023, Fulda - Vollzeit
04.09.2023 - 18.10.2023, Fulda - Vollzeit
26.10.2023 - 17.02.2024, Fulda - Teilzeit
Beginn:

Wir bieten unsere Kurse in Hybridform an - die Teilnehmer können sowohl präsent (vorbehaltlich der Corona-Einschränkungen) als auch online am Kurs teilnehmen.

Dauer:

266 Unterrichtseinheiten

Preis

Kursgebühr: 1.560,00 € * (Kurse ab 2023: 1.620,00 €)
Kosten Lernmaterial: ca. 90,00 € *
Prüfungsgebühr: ca. 340,00 € *

* (Preisänderungen aufgrund von langfristiger Vorausplanung vorbehalten)

Aufstiegs-BAföG 75% Förderung abfassen!

Beispielrechnung:
Kurs- und Prüfungsgebühren: 1560 €
- 50% staatlicher Zuschuss: 780 €
= 50% Darlehen: 780 €
- 50% Darlehenserlass bei Bestehen der Prüfung: 390 €
verbleibendes Restdarlehen:
390 € -> 75% Ersparnis!

Voraussetzungen

Die Handwerksordnung lässt Ihnen verschiedene Möglichkeiten um die Zulassungsvoraussetzungen zu erfüllen:

• Sie müssen keine mehrjährige Tätigkeit als Geselle nachweisen.
• Sie können sich direkt nach der bestandenen Gesellenprüfung zum Meisterkurs Teil 3 Fachkaufmann (HwK) anmelden.

Ausnahme: Sollte kein einschlägiger Berufsabschluss vorliegen, müssen Sie eine mehrjährige Berufstätigkeit in dem Handwerk nachweisen, in dem Sie die Meisterprüfung ablegen wollen.

Schulinformation

Bitte warten, Karte wird geladen
Veranstaltungsort und Informationen des Kursanbieters:

Kreishandwerkerschaft Fulda

Rabanusstraße 33
36037 Fulda

Tel: 0661 / 90224-0

Homepage


Beschreibung:

Die Kreishandwerkerschaft Fulda ist zertifiziertes Mitglied von
„Weiterbildung Hessen e. V.".

Meistervorbereitungslehrgänge:

Meistervorbereitungslehrgang Teil III
(kaufmännische und rechtliche Kenntnisse)
Dieser Lehrgang vermittelt das betriebswirtschaftliche, kaufmännische und rechtliche Wissen für Teil III der Meisterprüfung im Handwerk, gewerkeübergreifend für alle Handwerksberufe.

Meistervorbereitungslehrgang Teil I und II im Friseurhandwerk
Die Teile I und II der Meisterprüfung im Friseur-Handwerk vermitteln den angehenden Friseurmeisterinnen und -meistern die nötigen Fertigkeiten und Kenntnisse, die sie benötigen, um die Meisterprüfung im Friseur-Handwerk zu bestehen.





Ablauf der Weiterbildung, Rahmenbedingungen, Inhalte

Meistervorbereitungslehrgang Teil III
Dieser Lehrgang vermittelt das betriebswirtschaftliche, kaufmännische und rechtliche Wissen für Teil III der Meisterprüfung im Handwerk.

Kursinhalte: Unternehmensführung, Rechnungswesen, Steuern, Finanzierung, Rechtsvorschriften im Handwerk, Marketing und Marktanalyse, Gründung und Übernahme, Versicherungsrecht, Unternehmensaufbau und -konzepterstellung, Personalplanung, Controlling, Forderungsmanagement, Nachfolgeplanung.

Der Meisterkurs Teil III dient der Vorbereitung auf die Meisterprüfung und ist daher auf Meisterschüler ausgelegt.
Er kann aber auch als Fortbildungslehrgang zum Erlangen betriebswirtschaftlicher Kenntnisse genutzt werden. Z. B. für Mitarbeiter/ innen im Bereich der kaufmännischen Verwaltung und Betriebsführung.

Abschlussart:
Meister/in (im Handwerk) (Kurse zu den Handwerksmeistern nach HWK)

Wir bieten unsere Kurse in Hybridform an - die Teilnehmer können sowohl präsent (vorbehaltlich der Corona-Einschränkungen) als auch online am Kurs teilnehmen.

Kontakt

Kreishandwerkerschaft Fulda

Rabanusstraße 33
36037 Fulda
Hessen
Deutschland

Tel: 0661 / 90224-0
Homepage

Servicezeiten

Montag von 11:00 Uhr - 16:45 Uhr
Dienstag - Freitag von 08:00 Uhr - 14:00 Uhr

Ihr Ansprechpartner

Tanja Weber
Tel: 0661 / 90224-32

Kontakt aufnehmen kostenloser Rückrufservice zur Online-Anmeldung

Video

Video zum Kurs

Downloads & Links

Info Material gratis Info anfordern