Meisterschulen / Meisterkurse - Industriemeister Buchbindetechnik

Industriemeister Buchbindetechnik BSZ Alois Senefelder Industriemeister Buchbindetechnik

Termine / Dauer

Unterrichtsform: Vollzeit
Termine:
Beginn:

Die Weiterbildung findet in zweijährigem Turnus statt.
Sie beginnt grundsätzlich in Jahren mit ungerader Endziffer (z.B. 2015). Die Anmeldung sollte bis zum 13. Juni des betreffenden Jahres erfolgen.

Dauer:

Ein Schuljahr in Vollzeit, beginnt im September und endet im Juli, mit allen Ferien der bayerischen Ferienordnung.

Preis

Wir sind eine städtische Fachschule der Landeshauptstadt München und somit entstehen keine Kosten für den Unterricht.
Nur Materialgeld in Höhe von 400,- €.

Als zusätzlichen Anreiz erhält aktuell jeder erfolgreiche Absolvent der Meisterschule eine Meisterprämie der Bayerischen Staatsregierung in Höhe von 2000 €. Voraussetzung dafür ist der Hauptwohnsitz in Bayern.

Voraussetzungen

Die Zulassungsvoraussetzung zur Industriemeisterprüfung ist wie folgt gegliedert:

Sie benötigen eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung, in einem anerkannten Ausbildungsberuf der dem jeweiligen Fachbereich zugeordnet werden kann, in dem Sie die Meisterprüfung ablegen möchten.

Zusätzlich wird meistens ein Nachweis der ausgeübten Berufspraxis, einer ein- oder mehrjährigen Tätigkeit, in Ihrem Gewerk gefordert.

Schulinformation

Bitte warten, Karte wird geladen
Veranstaltungsort und Informationen des Kursanbieters:

BSZ Alois Senefelder

Pranckhstrasse 2
80335 München

Tel: 089 / 23335799

Homepage


Zusätzliche Informationen zum Veranstaltungsort:

München, die „Weltstadt mit Herz“. Der Link zum offiziellem Stadtportal sagt mehr als 1000 Worte.

Ablauf der Weiterbildung, Rahmenbedingungen, Inhalte

Durch die enge Unterrichtsverknüpfung der theoretischen Ausbildungsinhalte mit der fachpraktischen Tätigkeit an allen wesentlichen Maschinensystemen der Industriebuchbinderei, welche sich im Haus befinden, bereiten wir Sie optimal auf Ihre zukünftigen Herausforderungen vor. Neben der Technologie für die klassische Akzidenzproduktion sowie der industriellen Buchfertigung, bilden die Segmente „Fotobuch“ und „Auflage 1“ einen Schwerpunkt.
Unterstützt und ergänzt wird diese Konzeption durch mehrtägige Exkursionen zu allen Branchenführern des buchbinderischen Maschinenbaus sowie zu relevanten Fertigungsfirmen der entsprechenden Verarbeitung.
Im Unterricht wird neben den fachlichen, betriebswirtschaftlichen, ausbildungsrechtlichen und kalkulatorischen Grundlagen zusätzlich die Qualifikation zur Fachkraft für Qualitätsmanagement (QMF) nach DIN ISO 9001 erworben.
Der Abschluss entspricht dem DQR-Niveau Stufe 6, welcher den Zugang zum Studium ermöglicht.

Kontakt

BSZ Alois Senefelder

Pranckhstrasse 2
80335 München
Bayern
Deutschland

Tel: 089 / 23335799
Homepage

Ihr Ansprechpartner

Wolfram Hohl
Tel: 089 / 23335735

Kontakt aufnehmen kostenloser Rückrufservice zur Online-Anmeldung

Video

Video zum Kurs

Downloads & Links

Info Material gratis Info anfordern