Meisterschulen / Meisterkurse - Logistikmeister / IHK geprüft in Süddeutschland

Logistikmeister / IHK  geprüft in Süddeutschland KVS Ulm GmbH Logistikmeister / IHK  geprüft in Süddeutschland

Termine / Dauer

Unterrichtsform: Vollzeit, Teilzeit

Voraussetzungen

Die Zulassungsvoraussetzung zur Industriemeisterprüfung ist wie folgt gegliedert:

Sie benötigen eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung, in einem anerkannten Ausbildungsberuf der dem jeweiligen Fachbereich zugeordnet werden kann, in dem Sie die Meisterprüfung ablegen möchten.

Zusätzlich wird meistens ein Nachweis der ausgeübten Berufspraxis, einer ein- oder mehrjährigen Tätigkeit, in Ihrem Gewerk gefordert.

Schulinformation

Bitte warten

Veranstaltungsort und Informationen des Kursanbieters:

KVS Ulm GmbH

Liststraße 1
89079 Ulm

Beschreibung:

Die KVS-Ulm bietet eine breitgefächerte Seminarpalette aus dem Bereich Verkehr und Logistik. Unser Kursangebot umfasst sowohl Meisterausbildung als auch speziell auf Unternehmen aus der Logistik angepasste Kurse.

Unsere Dozenten und Trainer gewährleisten eine hochwertige methodische und didaktische Ausbildung, somit garantieren wir unseren Kunden den bestmöglichen Erfolg. Die KVS-Teilnehmer der Industriemeisterlehrgänge gehören seit Jahren zu den Prüfungsbesten.

Durch die Präsenz der KVS an verschiedenen Standorten in Süddeutschland ist es möglich, unseren Kunden ein breitgefächertes, regional zugeschnittenes Seminarangebot mit kurzen Anfahrtswegen zu bieten.

Kontakt

KVS Ulm GmbH

Liststraße 1
89079 Ulm
Baden-Württemberg
Deutschland

Ihr Ansprechpartner

Bernd Berkau
Tel: 0731 / 37582

Video

Downloads & Links