Kälteanlagenbauermeister

Bitte warten
Norddeutsche Kälte-Fachschule

Norddeutsche Kälte-Fachschule zu Springe

Kursangebot:
Meisterkurse - Kälteanlagenbauermeister(in)

31832 Springe

Bafög gefördert
Bildungszentrum Handwerkskammer Dortmund

Bildungszentrum Handwerkskammer Dortmund zu Dortmund

Kursangebot:
Meisterkurse - Kälteanlagenbauermeister(in)

44139 Dortmund

Bafög gefördert
Handwerkskammer Bildungszentrum Münster

Handwerkskammer Bildungszentrum Münster zu Münster

Kursangebot:
Meisterkurse - Kälteanlagenbauermeisterkurs im HBZ der HWK Münster

48163 Münster

Nächster Termin:


09.09.2019 - Vollzeit
Bafög gefördert
Fachinnung für Kälte- und Klimatechnik f. d. Regierungsbez. Arnsberg

Fachinnung für Kälte- und Klimatechnik f. d. Regierungsbez. Arnsberg zu Meschede

Kursangebot:
Meisterkurse - Kälteanlagenbauermeister(in)

59872 Meschede

Bafög gefördert

Kälte-und Klimatechnik-Innung Nordrhein

Kursangebot:
Meisterkurse - Kälteanlagenbauermeister(in)

Bafög gefördert

Bundesfachschule Kälte-Klima-Technik

Kursangebot:
Meisterkurse - Kälteanlagenbauermeister(in)

Bafög gefördert

HAMEC - Haus mechanischer Metallhandwerke

Kursangebot:
Meisterkurse - Kälteanlagenbauermeister(in)

Bafög gefördert

Bundesfachschule Kälte-Klima-Technik

Kursangebot:
Meisterkurse - Kälteanlagenbauermeister(in)

Bafög gefördert

Kälteanlagenbauermeister
Kälteanlagenbauer brillieren in ihrem Tätigkeitsbereich durch eine äußerst sorgfältige Arbeitsweise. Neben dem exakten Anfertigen von Zeichnungen und Plänen, auf deren Basis dann die Anlagen entwickelt und gebaut werden, gehört auch die Wartung, Reparatur sowie die Instandhaltung der Kühltechnik zu ihrem Portfolio. Wenn Sie bereits mit Leidenschaft diesen kreativen Beruf ausüben und Ihre Talente weiterentwickeln möchten oder einfach eine neue berufliche Herausforderung suchen, dann kann ein Meisterkurs oder die Meisterschule der Erfolgsfaktor sein, der Sie auf der Karriereleiter weiter nach oben bringt.

Kälteanlagenbauermeister - Aufgaben und Tätigkeiten auf einen Blick

Sie sind gelernter Kälteanlagenbauer, suchen einen zukunftssicheren Arbeitsplatz, arbeiten gern im Team und Flexibilität ist für Sie kein Fremdwort? Der Besuch einer Meisterschule bringt Sie Ihrer Zukunftsvision ein großes Stück näher. Kälteanlagenbauermeister sind wahre Allroundtalente. Sie koordinieren die Arbeitsabläufe, verteilen Aufgaben an die verschiedenen Fachkräfte und leiten diese an. Weiterhin sind sie für die Einhaltung der Arbeitsschutz-, Sicherheits- und Umweltschutzrichtlinien verantwortlich. Das kalkulieren von Angeboten, verhandeln mit Lieferanten sowie Beratungstätigkeiten gehört genauso zu ihrem Betätigungsfeld wie die Kosten- und Terminkontrolle. Karriere machen beinhaltet stets eine Weiterentwicklung der eigenen Persönlichkeit sowie eine Vertiefung des Wissens. Die fundierte Ausbildung als Kälteanlagenbauer fungiert als Sprungbrett auf dem Weg zur Meisterprüfung. Kälteanlagenbauermeister übernehmen anspruchsvolle Fachaufgaben, die mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung verbunden sind. Der erfolgreiche Abschluss an der Meisterschule oder im Meisterkurs ermöglicht Ihnen aber auch den Weg in die Selbstständigkeit. Darüber hinaus erwerben Sie mit der Meisterprüfung auch das Recht, Lehrlinge auszubilden und somit Ihr Wissen und Können an kommende Generationen weiterzugeben. In der Rubrik Meisterschule finden Sie umfangreiche Informationen zu den Kursen zum Kälteanlagenbauermeister, die Sie auf den Beruf optimal vorbereiten. Auch andere Bildungseinrichtungen sowie Handwerksorganisationen bieten Vorbereitungskurse für die Meisterprüfung Kälteanlagenbauer an.

Kälteanlagenbauer - mit dem Meisterkurs oder der Meisterprüfung optimal durchstarten

Wenn Sie das Gefühl haben, das Ihre Karriere stockt oder sie beruflich in eine Sackgasse geraten sind, dann haben Sie die Möglichkeit, mit einem Meisterkurs oder der Meisterprüfung wieder frischen Wind ins Berufsleben zu bringen. Die Meisterschule kann als Voll- oder Teilzeitkurs absolviert werden, sogar eine Finanzierung durch das Meister-BaföG ist möglich. Wir arbeiten eng mit unseren Partnern den Handwerkskammern, freien Bildungsanbietern sowie Industrie und Handelskammern zusammen. Sie sind sich noch nicht sicher, wohin Sie Ihr Weg führt? Kein Problem. Sie können sich gern persönlich, unverbindlich und kostenlos beraten lassen und mit den hier aufgeführten Bildungsanbietern Kontakt für eine Erstberatung rund ums Thema Kälteanlagenbauermeister aufnehmen. Nutzen Sie dazu einfach das Kontaktformular und Sie erhalten Ihre Unterlagen per Email oder Post zugesandt oder hinterlassen Sie einfach Ihre Rufnummer. Berufliche Weiterbildung gilt als Schlüssel des Erfolges. Profitieren Sie von den verschiedenen Angeboten wie Meisterschule oder Meisterkurs und definieren Sie Ihre Ziele neu. Unter der Rubrik Fort- und Weiterbildung finden Sie fachliche Weiterbildungskurse, die Sie als ausgebildeter Kälteanlagenbauer auf den neuesten Stand bringen.