Weiterbildung - Bundeseinheitliche Qualifizierung für das SHK-Handwerk im Elektrotechnikerhandwerk

Bundeseinheitliche Qualifizierung für das SHK-Handwerk im Elektrotechnikerhandwerk Handwerkskammer Potsdam Bildungs- und Innovationscampus Handwerk (BIH) Bundeseinheitliche Qualifizierung für das SHK-Handwerk im Elektrotechnikerhandwerk

Termine / Dauer

Unterrichtsform: Vollzeit, Wochenendkurs
Termine:
Beginn:

Lehrgangstermine:

9 Wochenenden (Freitag von 13:00-20:00 Uhr und Samstag von 08.00 - 15:15 Uhr)

3 Wochen (Montag - Donnerstag, jeweils von 08:00 - 17:00 Uhr)

Dauer:

240,00 h

Preis

3300,00 €

Schulinformation

Bitte warten, Karte wird geladen
Veranstaltungsort und Informationen des Kursanbieters:

Handwerkskammer Potsdam Bildungs- und Innovationscampus Handwerk (BIH)

Am Mühlenberg 15
14550 Groß Kreutz

Tel: 033207 / 34-0

Homepage


Beschreibung:

Bildungs- uind Innovationscampus Handwerk


Die günstige territoriale Lage direkt an der B1 zwischen Brandenburg und Potsdam, nur fünf Minuten Fußweg vom Bahnhof Götz entfernt, ermöglicht sowohl Autofahrern als auch Bahnbenutzern eine bequeme Anreise.

Eine Cafeteria mit 260 Plätzen und ein Lehrgangshotel mit 39 Doppelzimmern (alle mit Dusche und WC) und ein Fitnesscenter mit Sauna, das alles und mehr findet man hier unter einem Dach.

Parkplätze:

Zur Bildungsstätte gehören mehr als 400 kostenfreie Parkplätze.

Unterkunft:

Unseren Lehrgangsteilnehmern stehen 39 Doppelzimmern (auch zur Einzelnutzung buchbar) mit Dusche und WC zur Verfügung.

Buchung der Unterkunft:

Tel. 033207 34-122
Fax 033207 34-340

Am Mühlenberg 15
14550 Groß Kreutz (Havel)

Beschreibung

Mit dem Nachweis der fachlichen Fertigkeiten und Kenntnisse haben Installateur- und Heizungsbauermeister die Möglichkeit, eine Teiltätigkeit nach HwO (Planung, Errichtung und Instandhaltung von elektrischen Gebäudeinstallationen und Elektroinstallation im Freien) im Elektrotechniker-Handwerk zu beantragen.

In der bundeseinheitlichen Qualifizierungsmaßnahme werden Fachkenntnisse und Fertigkeiten in Teilbereichen des Elektrotechniker-Handwerks vermittelt.

Folgende Inhalte werden im Lehrgang vermittelt:
Elektrizitätslehre, Elektronik, ET und elektr. Messtechnik
Reglungs-, Steuerungs- und Antriebstechnik
Vorschriften der Unfallverhütung, Arbeitsschutz, Arbeitssicherheit
Montage, Inbetriebnahme und Einrichtung von elektr. Anlagen
Grundlagen Hausleittechnik
Ermitteln und Beseitigen von elektr. und mechanischen Störungen
Lehrgangstermine:

16.01.-19.01.2017
06.02.-09.02.2017
13.03.-16.03.2017

Mit dem erfolgreich bestandenen, gesonderten Sachkundenachweis weisen Sie die fachlichen Fertigkeiten und Kenntnisse nach. Die Prüfung hierzu findet am letzten Lehrgangstag statt.

Für weitere Rückfragen, sowie für die Anmeldung steht Ihnen Frau Hinzmann (Handwerkskammer Potsdam, Telefon 0151 54659794) gern zur Verfügung.

Bildungstipp - Das können Sie mit Ihrem Beruf noch alles machen

Bildungstipp

Sie können sich mit weiterführenden Fortbildungen in Ihrem Beruf, bis zu einem Hochschulstudium weiterbilden, diese präsentieren wir Ihnen hier im individuell zusammengestellten Bildungstipp:

Meisterschulen / Meisterkurse

Weiterbildung

Kontakt

Handwerkskammer Potsdam Bildungs- und Innovationscampus Handwerk (BIH)

Am Mühlenberg 15
14550 Groß Kreutz
Brandenburg
Deutschland

Tel: 033207 / 34-0
Homepage

Servicezeiten

Mo-Fr: 07:00 - 16:00 Uhr
Sa: 07:30 - 11:15 Uhr

Ihr Ansprechpartner

Ines Hinzmann
Tel: 0151 / 54659794

Kontakt aufnehmen kostenloser Rückrufservice zur Online-Anmeldung

Video

Video zum Kurs

Downloads & Links

gratis Info anfordern

Bildungstipp - Das können Sie mit Ihrem Beruf noch alles machen

Bildungstipp

Sie können sich mit weiterführenden Fortbildungen in Ihrem Beruf, bis zu einem Hochschulstudium weiterbilden, diese präsentieren wir Ihnen hier im individuell zusammengestellten Bildungstipp:

Meisterschulen / Meisterkurse

Weiterbildung