Techniker / Fachwirte - Fachwirt/-in für Büro- und Projektorganisation (IHK) - bfw Oldenburg

Fachwirt/-in für Büro- und Projektorganisation (IHK) - bfw Oldenburg bfw - Unternehmen für Bildung. Fachwirt/-in für Büro- und Projektorganisation (IHK) - bfw Oldenburg

Termine / Dauer

Unterrichtsform: Berufsbegleitend, Abendkurs
Termine:
26.10.2021 - 24.02.2023, Oldenburg (Oldenburg) - Berufsbegleitend Online anmelden
Beginn:

Der Kurs findet berufsbegleitend Dienstag und Donnerstag zwischen 17:00 – 21:15 Uhr statt.

Dauer:

In der Woche sind es 10 Stunden und insgesamt 620 Unterrichtsstunden.

Preis

4.140 € zzgl. Prüfungsgebühren zahlbar in monatlichen Raten (18 * 230 Euro)

Förderung
- Über die finanzielle Förderung nach den Bestimmungen des AFBG (Aufstiegs-BAföG) informieren die Ämter für Ausbildungsförderung.
- Soldatinnen und Soldaten können ggf. über den Berufsförderungsdienst bei der Bundeswehr gefördert werden.

Aufstiegs-BAföG 75% Förderung abfassen!

Beispielrechnung:
Kurs- und Prüfungsgebühren: 4140 €
- 50% staatlicher Zuschuss: 2070 €
= 50% Darlehen: 2070 €
- 50% Darlehenserlass bei Bestehen der Prüfung: 1035 €
verbleibendes Restdarlehen:
1035 € -> 75% Ersparnis!

Voraussetzungen

Zur Teilprüfung Wirtschaftsbezogene Qualifikationen kann zugelassen werden, wer

-eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten mindestens dreijährigen kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf oder
-eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem sonstigen anerkannten mindestens dreijährigen Ausbildungsberuf und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis oder
-eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis oder
-eine mindestens dreijährige Berufspraxis
nachweist.

Zur Teilprüfung Handlungsspezifische Qualifikationen kann zugelassen werden, wer

-die abgelegte Teilprüfung Wirtschaftsbezogene Qualifikationen, die nicht länger als fünf Jahre zurückliegt, und
mindestens ein bzw. ein weiteres Jahr Berufspraxis zu den genannten Zulassungsvoraussetzungen unter der Teilprüfung Wirtschaftsbezogene Qualifikationen
nachweist.

Schulinformation

Bitte warten, Karte wird geladen
Veranstaltungsort und Informationen des Kursanbieters:

bfw - Unternehmen für Bildung.

Moslestraße 3
26122 Oldenburg (Oldenburg)

Tel: 0441 / 92544-10

Homepage


Beschreibung:

Das bfw Oldenburg hat eine lange Tradition in der Aus- und Weiterbildung. Die Bildungsschwerpunkte liegen in abschlussbezogenen Maßnahmen (Umschulungen, Vorbereitung auf Externenprüfungen) im kaufmännischen / logistischen Bereich, modulare Qualifikationen. Darüber hinaus bieten wir Maßnahmen für die Vermittlung und Aktivierung von (Langzeit-)Arbeitslosen sowie Flüchtlingen an.

Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist ein besonderes Anliegen des bfw Oldenburg und spiegelt sich in den vielfältigen Bildungsangeboten in Teilzeit wieder. Wir bieten Ihnen eine angenehme Lernatmosphäre in unserer Bildungsstätte, in der wir Sie optimal auf Ihren Abschluss vorbereiten.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Zusätzliche Informationen zum Veranstaltungsort:

Der Kurs Fachwirt/-in für Büro- und Projektorganisation findet in unserer Bildungsstätte im Zentrum Oldenburgs statt.

Ablauf der Weiterbildung, Rahmenbedingungen, Inhalte

Ihre Stärke ist die Organisation und Koordination? Dann machen Sie eine Fortbildung als Fachwirt/-in für Büro- und Projektorganisation beim bfw Oldenburg.

Fachwirte für Büro und Projektorganisation sind in vielen Betrieben gefragte Allrounder für Organisations- und Führungsaufgaben. Diese Aufstiegsfortbildung zielt auf die Entwicklung von Führungskräften im büro- und personalwirtschaftlichem Umfeld ab.

Als Fachwirt/-in für Büro und Projektorganisation...
- nehmen Sie Büroleitungstätigkeiten wahr.
- koordinieren Sie die Arbeitsprozesse in Geschäftsbereichen und Fachabteilungen, ermitteln Sie Kennzahlen und werten diese aus.
- planen, organisieren, koordinieren und kontrollieren Sie Projekte und Veranstaltungen im In- und Ausland.
- wirken Sie daran mit, betriebliche Prozesse zugestalten und zu optimieren.
- betreuen Sie eigenständige Aufgabenbereichein einzelnen Projekten.
- wirken Sie darüber hinaus an der Personalplanung, -beschaffung und -betreuung mit.

Zugangsvoraussetzungen
- Mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten dreijährigen kaufmännischen oder verwandten Ausbildungsberuf und mind. einjährige Berufserfahrung oder
- Mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten Ausbildungsberuf und mind. zweijährige Berufserfahrung oder mind. fünfjährige Berufspraxis

Aufbau der Fortbildung
Diese Aufstiegsqualifizierung vermittelt Ihnen das Know-How, um anspruchsvolle und komplexe Tätigkeiten in den Bereichen Büromanagement und Projektassistenz professionell und kompetent übernehmen zu können. Der berufsbegleitende und handlungsorientierte Aufbau sichert Ihnen eine Fortbildung auf hohem Niveau. Oberstes Ziel ist die Vermittlung von Wissen und Handlungskompetenzen in den berufsrelevanten Arbeitsfeldern.

Inhalte
- Koordinieren von Entscheidungsprozessen im Rahmenbetrieblicher Organisationsstrukturen
- Informationsbewertung und -aufbereitung, Prozessoptimierung und Qualitätsmanagement,
- Projektdurchführung, Projektmanagement,
- Zeit- und Selbstmanagement zur Optimierung der Büro- und Arbeitsorganisation

- Mitgestalten und Pflegen von Kundenbeziehungen in betrieblichen Leistungsprozessen
- Projektorganisation und -dokumentation, Zielgruppen- und Marktanalyse, Werbemittelplanung und -koordination, Veranstaltungsmanagement, Beschwerdemanagement und Kundenkommunikation

- Betreuen, Führen, Verwalten und Ausbilden im büro- und personalwirtschaftlichem Umfeld
- Personalplanung, -beschaffung, -betreuung und -entwicklung,
- Ausbildungsplanung und -durchführung, Konfliktanalyse und -bewältigung, Moderation, Kommunikation und Präsentation

- Steuern von Geschäftsprozessen im bürowirtschaftlichem Umfeld
- Kennzahlenaufbereitung,
- Einkauf und Beschaffung,
- Einsatz von Datenbanksystemen, Wissensmanagement

Ausbildung der Ausbilder
Mit erfolgreich abgelegter Fortbildungsprüfung weisen Sie auch die berufs- und arbeitspädagogischen Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten nach § 30 Absatz 5 BBiG (AdA-Schein) nach.

Abschluss
- Abschlusszeugnis der Industrie- und Handelskammer (IHK)
- bfw-Zertifikat
- Der Abschluss dieser Fortbildung entspricht der DQR-Stufe 6 (Bachelor)

Unser Angebot
Wir bieten Ihnen ein berufsbegleitendes Bildungsangebot in einer professionellen Lernatmosphäre, moderneren Schulungsräumen und mit praxiserfahrenen Dozenten/-innen. Nutzen Sie unsere Expertise für Ihren beruflichen Erfolg und Aufstieg. Vor den Prüfungen findet eine Prüfungsvorbereitungswoche als Bildungsurlaub statt. „Aus der Praxis - für die Praxis" Unsere Aus- und Fortbildungen werden ausschließlich im Präsenzunterricht, durch praxiserfahrene Dozenten/-innen, abgehalten.

*****************************
Impressum
*****************************
Berufsfortbildungswerk Gemeinnützige Bildungseinrichtung des DGB GmbH (bfw)
Sitz der Gesellschaft: Düsseldorf
Registergericht: Amtsgericht Düsseldorf - HRB 690
Vorsitzender des Aufsichtsrates: Stefan Körzell
CEO & Sprecher der Geschäftsführung: Klaus Knappstein
COO: Sonja Schmitz
Die Gesellschaft ist als gemeinnützig im Sinne der steuerlichen Vorschriften anerkannt.

Kontakt

bfw - Unternehmen für Bildung.

Moslestraße 3
26122 Oldenburg (Oldenburg)
Niedersachsen
Deutschland

Tel: 0441 / 92544-10
Homepage

Servicezeiten

Montag – Freitag
08:00 – 16:00 Uhr

Ihr Ansprechpartner

Verantwortliche Lehrgangsorganisation Oldenburg
Tel: 0441/ 92544-10

Kontakt aufnehmen kostenloser Rückrufservice zur Online-Anmeldung

Video

Video zum Kurs

Downloads & Links

gratis Info anfordern