Meisterschulen / Meisterkurse - Geprüfte/-r Industriemeister/-in Lack und Beschichtungstechnik im IHK Zentrum für Weiterbildung Heilbronn

Geprüfte/-r Industriemeister/-in  Lack und Beschichtungstechnik im IHK Zentrum für Weiterbildung Heilbronn IHK-Zentrum für Weiterbildung Geprüfte/-r Industriemeister/-in  Lack und Beschichtungstechnik im IHK Zentrum für Weiterbildung Heilbronn

Termine / Dauer

Unterrichtsform: Teilzeit, Berufsbegleitend
Termine:
25.05.2023 - 30.05.2025, Heilbronn - Berufsbegleitend Online anmelden
Beginn:

Mittwochabend und Freitagabend 18:00 - 21:15 Uhr, samstags 08:00 - 15:30 Uhr, (maximal 12 Blocktage pro Jahr)

Dauer:

Die Lehrgangsdauer beträgt ca. 24 Monate reine Unterrichtszeit.

Preis

Lehrgangskosten: 5.700,00 €

Literaturkosten: ca. 250,- €

Prüfungsgebühr: zz. 355,- €
zuzüglich IHK-Zulassungsgebühr 2 x 75,00 EUR

Aufstiegs-BAföG 75% Förderung abfassen!

Beispielrechnung:
Kurs- und Prüfungsgebühren: 5700 €
- 50% staatlicher Zuschuss: 2850 €
= 50% Darlehen: 2850 €
- 50% Darlehenserlass bei Bestehen der Prüfung: 1425 €
verbleibendes Restdarlehen:
1425 € -> 75% Ersparnis!

Nähere Informationen erhalten Sie bei Ihrem zuständigen Landratsamt

50 % Zuschuss über das Aufstiegs-BAföG
 50 % Darlehen
 einkommens- und vermögensunabhängig
 bis maximal 6 Jahre nach Abschluss der Weiterbildung zins- und tilgungsfrei
 50 % Darlehenserlass bei erfolgreichem Abschluss (auf Antrag)

Voraussetzungen

Die Zulassungsvoraussetzung zur Industriemeisterprüfung ist wie folgt gegliedert:

Sie benötigen eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung, in einem anerkannten Ausbildungsberuf der dem jeweiligen Fachbereich zugeordnet werden kann, in dem Sie die Meisterprüfung ablegen möchten.

Zusätzlich wird meistens ein Nachweis der ausgeübten Berufspraxis, einer ein- oder mehrjährigen Tätigkeit, in Ihrem Gewerk gefordert.

Schulinformation

Bitte warten, Karte wird geladen
Veranstaltungsort und Informationen des Kursanbieters:

IHK-Zentrum für Weiterbildung

Ferdinand-Braun-Straße 20
74074 Heilbronn

Tel: 07131 / 26414-0

Homepage


Ablauf der Weiterbildung, Rahmenbedingungen, Inhalte

OPTIONAL Berufs- und arbeitspädagogischer Teil
1. Teil: Fachrichtungsübergreifende Basisqualifikationen
Rechtsbewusstes Handeln

Sozialversicherungs- und Arbeitsrecht inkl. Datenschutz
Umweltschutzrecht

Betriebswirtschaftliches Handeln

Ökonomische Handlungsprinzipien
Organisationsentwicklung
Aufbau- und Ablauforganisation
KVP
Kostenrechnen

Anwendung von Methoden der Information, Kommunikation und Planung

Informations- und Kommunikationsformen
Planungstechniken und Analysemethoden
Projektmanagement
Präsentationstechniken
Technische Unterlagen
Prozess- und Produktionsdaten

Zusammenarbeit im Betrieb

Sozialverhalten/Gruppenverhalten
Führungstechniken und -methoden
Kommunikation und Kooperation

Handlungsspezifische Qualifikationen
Handlungsbereich Technologie

Applikationstechnologie
Prüftechnologie

Handlungsbereich Organisation, Führung und Kommunikation

Personalführung und -entwicklung
Betriebliches Kostenwesen
Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz
Qualitätsmanagement
Information und Kommunikation

Handlungsbereich Spezialisierungsgebiete

Applikationstechnologie
Prüftechnologie

Kontakt

IHK-Zentrum für Weiterbildung

Ferdinand-Braun-Straße 20
74074 Heilbronn
Baden-Württemberg
Deutschland

Tel: 07131 / 26414-0
Homepage

Servicezeiten

Montag - Donnerstag 8:00 - 16:00 Uhr
Freitag 8:00 - 15:00 Uhr

Ihr Ansprechpartner

Sandra Buhrmann
Tel: 07131 / 26414-23

Kontakt aufnehmen kostenloser Rückrufservice zur Online-Anmeldung

Video

Video zum Kurs

Downloads & Links

Info Material gratis Info anfordern