Meisterschulen / Meisterkurse - Logistikmeister / IHK geprüft

Logistikmeister / IHK  geprüft Handwerkskammer Schwerin,  Berufsbildungs- und Technologiezentrum (BTZ) Logistikmeister / IHK  geprüft

Termine / Dauer

Unterrichtsform: Teilzeit, Berufsbegleitend
Termine:
Beginn: freitags 14:30 Uhr-19:30 Uhr samstags 08:00 Uhr-13:00 Uhr

Voraussetzungen

Die Zulassungsvoraussetzung zur Industriemeisterprüfung ist wie folgt gegliedert:

Sie benötigen eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung, in einem anerkannten Ausbildungsberuf der dem jeweiligen Fachbereich zugeordnet werden kann, in dem Sie die Meisterprüfung ablegen möchten.

Zusätzlich wird meistens ein Nachweis der ausgeübten Berufspraxis, einer ein- oder mehrjährigen Tätigkeit, in Ihrem Gewerk gefordert.

Schulinformation

Bitte warten

Veranstaltungsort und Informationen des Kursanbieters:

Handwerkskammer Schwerin, Berufsbildungs- und Technologiezentrum (BTZ)

Bildungs- und Technologiezentrum Schwerin

Werkstraße 600
19061 Schwerin 0385 / 6435-0

Beschreibung:

Ihr Partner für Aus- & Weiterbildung in Westmecklenburg.

Das Bildungs- und Technologiezentrum der Handwerkskammer Schwerin bietet vielseitige Lehrgangsangebote für Meister, Gesellen, Lehrlinge, Schüler sowie Fach- und Führungskräfte des Handwerks. Es wurde erst Mitte der 90-er Jahre im Süden der Landeshauptstadt errichtet. Es ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001, DIN ISO 29990 und zugelassen nach AZAV.

Die Werkstattbereiche des Bildungszentrums sind hervorragend ausgestattet und ein kompetentes Team von Ausbildern und Dozenten sorgt für die qualitativ hochwertige Vermittlung von Fachwissen und praktischer Anwendung.

In unseren Meisterkursen werden die Meister von morgen gemacht sowie Fachkräfte für die Handwerksbetriebe der Region weiterqualifziert.

Vom Grundlagenseminar bis hin zur Meisterschule und individuellen Schulungen in den Betrieben vor Ort bietet es maßgeschneiderte Angebote für jeden Bildungsbedarf.

Unterkunft:

Das Bildungs- und Technologiezentrum Schwerin bietet auf seinem Gelände ein eigenes Wohnheim für auswärtige Auszubildende an.
Gäste für das Wohnheim können Sonntags ab 19:00 Uhr und Werktags ab 14:00 Uhr anreisen. Bett- und Kopfkissenbezüge müssen mitgebracht werden. Die Zimmer sind modern ausgestattet und es besteht die Möglichkeit, den hauseigenen Sport- und Fitnessraum zu nutzen.

Homepage Unterkunft

Kontakt

Handwerkskammer Schwerin, Berufsbildungs- und Technologiezentrum (BTZ)

Werkstraße 600
19061 Schwerin
Mecklenburg-Vorpommern
Deutschland

Tel: 0385 / 6435-0
Homepage

Servicezeiten

Mo-Mi 07:30 Uhr-16:15 Uhr
Do 07:30 Uhr-17:00 Uhr
Fr 07:30 Uhr-14:30 Uhr

Ihr Ansprechpartner

Laura - Marleen Feldt
Tel: 0385 / 6435-175

Kontakt aufnehmen kostenloser Rückrufservice

Video

Video

Downloads & Links

gratis Info anfordern