Meisterschulen / Meisterkurse - Industriemeister Flugzeugbau

Industriemeister Flugzeugbau IHK Akademie Schwaben Weiterbildung GmbH Augsburg Industriemeister Flugzeugbau

Termine / Dauer

Termine:
Beginn:

samstags 07:30 bis 14:30 Uhr,
pro Trimester ca. 5 Freitagabende
17:30 bis 20:45 Uhr
zusätzlich ca. 38 Vollzeittage

Dauer:

7 Abschnitte/1.000 UStd.

Preis

EUR 4.610,- (ohne ADA)
EUR 4.900,- (mit ADA)

Voraussetzungen

1. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem einschlägigen Ausbildungsberuf entsprechender Fertigungsverfahren und danach eine mindestens zweijährige einschlägige Berufspraxis oder
2. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten gewerblich-technischem oder handwerklichen Ausbildungsberuf und danach eine mindestens dreijährige einschlägige Berufspraxis oder
3. eine mindestens sechsjährige einschlägige Berufspraxis, falls eine abgeschlossene Ausbildung nicht vorliegt.

Schulinformation

Bitte warten, Karte wird geladen
Veranstaltungsort und Informationen des Kursanbieters:

IHK Akademie Schwaben Weiterbildung GmbH Augsburg

Werner-von-Siemens-Straße 6
86159 Augsburg

Tel: 0821 3162300

Homepage


Beschreibung:

Unter dem Dach der IHK Schwaben wurde eine "Akademie für alle" geschaffen. Mit dem differenzierten Weiterbildungsangebot der Veranstaltungsbereiche

•Technik
•Wirtschaft
•Bereichsübergreifend

kann sich ein Auszubildender bis zum Topmanager entwickeln. Die berufliche Weiterbildung hat in Schwaben eine lange Tradition.

Erste Lehrgänge zum Industriemeister wurden bereits Ende der 50er Jahre angeboten. Seit 1971 wird das Weiterbildungsangebot gezielt erweitert. Inzwischen bietet die IHK Akademie Schwaben ortsnah Weiterbildung "aus der Praxis für die Praxis" an elf Standorten in Schwaben an.

Jährlich nutzen ca. 17.500 Teilnehmer das umfassende Bildungsangebot von mehr als 1.800 Veranstaltungen. Überwiegend aus der betrieblichen Praxis kommen die ca. 730 Dozenten, die u. a. in Seminaren pädagogisch didaktisch auf ihre Aufgabe vorbereitet werden.

Ablauf der Weiterbildung, Rahmenbedingungen, Inhalte

Teil I:

Grundlagen für rechtsbewusstes Handeln
Berücksichtigung arbeitsrechtlicher Vorschriften - Betriebsverfassungsgesetz - Sozialversicherung und Entgeltfindung - Arbeitsschutz und Sicherheit - Umweltrecht - Produktverantwortung und Produkthaftung

Grundlagen für kostenbewusstes Handeln
Ökonomische Handlungsprinzipien - Aufbau- und Ablauforganisation - Organisationsentwicklung - Methoden des Entgeltfindung - Grundlagen des Rechnungswesens und der Kosten- und Leistungsrechnung

Zusammenarbeit im Betrieb
Mitarbeiterentwicklung - Einfluss der Arbeitsorganisation auf das Sozialverhalten und das Betriebsklima - Gruppenstruktur und Gruppenverhalten - Führungsverhalten und Führungsgrundsätze - Führungsmethoden - Kommunikation und Kooperation

Ausbildung der Ausbilder
- Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
- Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
- Ausbildung durchführen
- Ausbildung abschließen

Teil II:

Fachrichtungsspezifischer Teil

Mathematische und naturwissenschaftliche Grundlagen
Grundlagen der Mathematik - Fachrechnen - Gleichförmige und ungleichförmige Bewegung - Potenzen - Lineare Gleichungen - Berechnung vom Schwerpunkt am Flugzeug - Geschwindigkeiten - Auftrieb und Widerstand - Grundlagen Elektrotechnik - Statistik - Grundlagen Chemie

Technologie der Werk- und Hilfsstoffe
Werk- und Hilfsstoffe - Werkstoffaufbau - Werkstoffeigenschaften - Normung - Stahl und Stahlguss - Nichteisenmetalle - Kunststoffe - Sintern - Wärmebehandlungsverfahren - Prüfverfahren

Technische Kommunikation
Grundlagen technische Kommunikation - Grundlagen Technisches Zeichnen - Ansichten - Schnittdarstellung - Bemaßung - Maßtoleranzen und Passungen - Form und Lagertoleranzen - Oberflächenangaben - Verbindungselemente - CAD-Technik

Fertigungs- und Betriebstechnik
Urformen - Umformen - Trennen - Fügen - Beschichten - Spanlose Fertigungsverfahren - Spangebende Fertigungsverfahren - Einteilung von Fügetechniken - Instandhaltung - Steuerungstechnik - Pneumatik - CNC-Steuerung - Automatisierungstechnik - CAD, CAM-Systeme - Verbindungstechniken - Normen - Erosive Verfahren - Oberflächenbehandlung - Qualitätssicherung

Fluggerät
Flugzeugkunde - Drehflügler - Aerodynamik - Staudruck - Umformen von Leichtmetallen - Die Kräfte am Flugzeug - Leichtbau - Hydraulik - Triebwerke - Flugmechanik

Bildungstipp - Das können Sie mit Ihrem Beruf noch alles machen

Bildungstipp

Sie können sich mit weiterführenden Fortbildungen in Ihrem Beruf, bis zu einem Hochschulstudium weiterbilden, diese präsentieren wir Ihnen hier im individuell zusammengestellten Bildungstipp:

Meisterschulen / Meisterkurse

Techniker / Fachwirte

Weiterbildung

Kontakt

IHK Akademie Schwaben Weiterbildung GmbH Augsburg

Werner-von-Siemens-Straße 6
86159 Augsburg
Bayern
Deutschland

Tel: 0821 3162300
Homepage

Servicezeiten

Mo. - Do. 08.00 bis 17.00 Uhr
Fr. 08.00 bis 15.00 Uhr

Ihr Ansprechpartner

Everlyne Krünes
Tel: 0821 / 3162-422

Kontakt aufnehmen kostenloser Rückrufservice

Video

Video zum Kurs

Downloads & Links

gratis Info anfordern

Bildungstipp - Das können Sie mit Ihrem Beruf noch alles machen

Bildungstipp

Sie können sich mit weiterführenden Fortbildungen in Ihrem Beruf, bis zu einem Hochschulstudium weiterbilden, diese präsentieren wir Ihnen hier im individuell zusammengestellten Bildungstipp:

Meisterschulen / Meisterkurse

Techniker / Fachwirte

Weiterbildung